Zum Hauptinhalt springen

Webdesign mit TYPO3 / HTML

Internetauftritt mit Typo3 gestalten

 

Typo3 zählt zu den beliebtesten Content Management Systemen (CMS) weltweit – neben WordPress, Joomla! und Drupal. Seit der Erstveröffentlichung im Jahr 2001 hat sich das System zu einem umfangreichen Framework für Webprojekte aller Art entwickelt. Mit Typo3 richten richten wir für Sie Ihre private Website oder Firmenwebsite ein, wir gestalten damit Ihren Onlineshop, News-Seiten, Blogs, Diskussionsforen und setzen weitere Webprojekte um – von einfach bis komplex, von schlicht bis multimedial. Dafür stehen zahlreiche Typo3-Templates zu Verfügung. Auch die Pflege Ihrer Seite übernehmen wir für Sie.

 

Typo3 ist Open Source und steht kostenfrei zur Verfügung. „Open Source“ bedeutet, dass der Quellcode des Systems offenliegt und für jeden zugänglich ist. Der Vorteil: Die große, weltweite Entwickler-Community stellt permanent Verbesserungen und Erweiterungen der Software bereit, mit denen Sie Ihr CMS immer auf dem neuesten Stand halten. Mit mehr als 5.000 Erweiterungen (stetig steigend) gestalten Sie Ihren Internetauftritt exakt nach Ihren Wünschen. Ob Sie ein Kontaktformular benötigen, Google Maps einbinden wollen oder das Farbschema an Ihre Unternehmensmarke anpassen möchten - fast jeder Wunsch lässt sich umsetzen.

wir beraten Sie für Ihren Internettauftritt

wir kümmern uns um die Auswahl des Providers

wir helfen bei der Auswahl des Domainnamens inkl. Emaillpostfächer

wir erstellen Ihre Homepage


 

Da jeder Internetauftritt individuell gestaltet wird, richtet sich das Projekt nach Ihren Vorgaben. Wir beraten Sie und erstellen ein entsprechendes Angebot. Kleine Internetseiten wie zum Beispiel eine "Internet-Visitenkarte" können wir auch mit HTML erstellen.

 

Kontaktieren Sie uns

 

 

 

Internetgestalltung mit TYPO3

INFO
Webdesign (auch Webgestaltung) umfasst als Disziplin des Mediendesigns die visuelle, funktionale und strukturelle Gestaltung von Websites für das Internet. Die technische Implementierung von Websites wird dagegen als Webentwicklung bezeichnet. Webdesign ist, dem Medium entsprechend, eine relativ junge Disziplin. Als Kombination aus klassischem Grafikdesign und anderen Bereichen wie dem Interaction Design oder dem Motion-Design prägt es heute das Erscheinungsbild des Internets.
Quelle: Wikipedia


Die Hypertext Markup Language (HTML)ist eine textbasierte Auszeichnungssprache zur Strukturierung elektronischer Dokumente wie Texte mit Hyperlinks, Bildern und anderen Inhalten. HTML-Dokumente sind die Grundlage des World Wide Web und werden von Webbrowsern dargestellt.
Quelle: Wikipedia